Etwas nervös, schließe ich meine Augen und stelle mir vor wie meine Elfe wohl aussehen
würde. Sie ist aufgeweckt und mutig, eine richtige kleine Amazonin.
Ihre leicht gelockten goldenen Stirnfransen sind zur rechten Seite gekämmt und mit einem
Sonnenclip festgemacht. Der Rest ihrer langen gelockten Haare geht von gold zu einem
kräftigen rot in den Spitzen und ist in zwei Pferdeschwänze gebunden die frech von ihrem
Hinterkopf ausgehen.

Sie sieht mich an und ich sehe in ihre strahlenden goldenen Augen – Nikkô wird die mutige
von uns beiden sein und ich muss mich dann wohl um die Konsequenzen ihrer Heldentaten
kümmern müssen.

Ich öffne meine Augen und da ist sie, Nikkô, mein kleiner Sonnenschein, auf meiner Hand.

Noch kein Kommentar, Füge deine Stimme unten hinzu!


Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.