Voller Vorfreude saß sie an ihrem Platz und wartet auf Professorin Majomoni. Als diese dann erschien fing die Unterrichtsstunde auch sofort an. Alle lernten die Zaubersprüche um ein kleines Lichtlein zu erschaffen und dieses auch wieder verschwinden zu lassen. Luni hatte anfangs ihre Schwierigkeiten und konnte die stärke des lichtes nicht kontrollieren.

Dies sah Professorin Majomoni und holte sie nach vorne und bat Luni das verzauberte Puzzle zu lösen damit sie ihre magische Konzentration stärkt. Das Puzzle hatte sie im nu raus und gelöst. Professorin Majomoni bat Luni das ganze erneut zu versuchen. Luni konzentrierte sich stark auf das Licht was sie erscheinen lassen möchte. Sie sprach den Zauberspruch erneut aus, das Licht erschien und war stabil. Professorin Majomoni beglückwünschte Luni bat sie wieder an den Platz zu gehen und holte die nächste Schülerin nach vorne.

Noch kein Kommentar, Füge deine Stimme unten hinzu!


Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.