Nachdem ich nach langer Suche endlich das Murmelsäckchen erhalten hatte, versuche ich nun den Kobold zu überzeugen es mir zu geben. Da wir uns leider nicht durch Sprache verständigen können, schaut er mich mit großen Augen und schiefgelegtem Kopf an. Meine Elfe versucht Händeringend und mit Gesten dem Kobold zu erklären wofür ich das Säckchen brauche. Doch leider ohne Erfolg. Ich gehe kurz in mich und habe eine Idee. Ich zeichne ihm mit Feuer, Wasser, Erde und Luft Bilder in die Luft und auf den Boden und versuche ihm so gut es geht zu erklären was los ist. Er sieht gespannt zu und ich denke das ich ein kleines Blitzen vor Begeisterung in seinen Augen sehe. Als ich fertig bin, klatscht er begeistert Beifall. Er überreicht mir das Säckchen mit den Murmeln und zieht gut gelaunt seiner Wege. Ich glaube er hat mir die Murmeln als Dank zum Geschenk gemacht. Was solls, hauptsache ich habe die Murmeln zurückbekommen 🙂

Noch kein Kommentar, Füge deine Stimme unten hinzu!


Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.