Ich benutze meinen Runenstein und erschaffe einen sicheren Bereich für die kleine Elfe. Dort kann sie reinfliegen und wird durch eine Art Barriere vor dem Hund geschützt. Damit der Hund abgelenkt ist und die Elfe in die Barriere huschen kann. zaubere ich ein Stück Steak herbei und lasse es vor seiner Nase herumfliegen. Er fängt an dem Steak hinterher zu jagen und die kleine Elfe fliegt schnell zum Schutzkreis. Sobald sie sich sicher darin befinden, überlasse ich dem Hund das Steak. Die kleine Elfe atmet erleichtert auf und auch der Hund wirkt nun viel entspannter, da er nun gesättigt ist.

Noch kein Kommentar, Füge deine Stimme unten hinzu!


Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.